Sonntag, 18. März 2012

Weimar - die Erste



                                  


                             








Sooo ihr Lieben,
wie versprochen, ein Post über Weimar !
Vor 10 Tagen ging es früh's halb 8 in zwei Bussen nach Weimar. Knapp 2h sind wir gefahren. Dort angekommen, konnten wir in der Jugendherrberge unsere Taschen abstellen & sind dann gleich in die Stadt gefahren, weil dort eine Stadtführung auf uns gewartet hat. Ich mag ja Stadtführungen nicht so, vor allem wenn man vorher schon viel über die Stadt erfahren hat. Noch weniger mag ich sie allerdings, wenn gefühlte minus 20Grad sind ! :D   Ich hatte erst gar keine Lust Foto's zu machen, so kalt war es. Keine Sonne, nur Wolken und dazu noch Wiiind. Aber letztendlich musste ich die Kamera doch rausholen, weil es einfach schöne Sachen zu fotografieren gab. Das erste Foto gefällt mir total. Ich mag die Häuser in Weimar sehr. Sehen die Dächer nicht schön aus, mit den ganzen kleinen Fenstern ?
Auf dem dritten Bild könnt ihr ein Stück vom Hotel "Elephant" sehen. Das sah auch richtig schön aus. Und dann musste ich unbedingt mal so einen "Balkon" von unten fotografieren. Der hat mich echt fasziniert.
Auf Bild 6 könnt ihr eine unserer 3 Gruppen sehen. Die haben sich während der Führung für ein paar Minuten dort in den Eingang eines Hauses gestellt, weil dort Windstille war :D  Natürlich hat meine Gruppe das danach auch gemacht, wie ihr sehen könnte :D Auf dem elften Bild ist meine rechte Hand nach 1,5h Stadtführung zu sehen. Sieht man ihr die Kälte nicht schön an, haha ?
Nach der Führung hatten wir dann erstmal Pause. Da haben sich Lisl, Linda & ich erstmal in ein Cafe gesetzt zum aufwärmen & Mittag essen. Danach ging es zur nächsten Besichtigung. Vier verschiedene Sachen gab es zur Auswahl. Für die konnte man sich schon ein paar Wochen vorher einschreiben. Ich habe mich für's KZ Buchenwald eingeschrieben. Die Führung war echt interessant !
17.00Uhr waren wir dann wieder in der Stadt & sind zurück in die Jugendherrberge gelaufen. Dort angekommen konnten wir gleich auf unsere Zimmer. Ich war in einem 7er-Zimmer (dem größten Zimmer) mit fünf anderen Mädls aus meinem Jahrgang. Zum Abendessen gab es Nudeln...nichts besonderes.
Danach haben wir gesagt, dass wir uns einen gemütlichen Abend machen. Mit Karten spielen & quatschen. Aber dann kam alles anders ;)
Mehr dazu im nächsten Post.

Es ist jetzt schon 22.00Uhr & ich bin müde vom We.
Gute Nacht.
S. ♥

Kommentare:

  1. Love the last one, very interesting :)
    What a beautiful town, I adore german architecture))

    AntwortenLöschen
  2. nice photos ! take a look at my blog...if you want, we can follow each other! kisses

    truelovecomesonlyinboutique.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Meine Freundin schwärmt immer von Weimar, sie meint es war so schön da! Muss ich definitiv mal hinfahren :)

    ♥ Alles Liebe,
    Leonie Löwenherz
    - ich freue mich, wenn du vorbeischaust :)

    AntwortenLöschen
  4. Soll dein Blog vorgestellt werden ? hier der Link zu Aktion: http://beautyfairy01.blogspot.de/2012/03/blogvorstellung-2.html

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder :)

    Liebste Grüße
    Ina :*

    AntwortenLöschen
  6. Thank you so much for your comment on my post! I follow you back! Kisses =)

    truelovecomesonlyinboutique.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. hi there! i just found your blog and i am so glad i did! i love these pictures, great post! am definitely a new follower, keep up the great work! would appreciate it if you could check out my blog!

    xoxo
    http://thegreenraybans.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. schöner blog! :)

    liebe grüße.
    http://allaroundceline.blogspot.de/

    AntwortenLöschen